Wohnmobile sind nicht nur bei Rentnern beliebt, sondern auch immer mehr jüngere Menschen finden Gefallen und Spaß am Urlaub am See, am Meer oder in den Bergen mit einem Wohnmobil. Die Vorteile liegen auf der Hand. Es passt eine Menge hinein, man ist unabhängig und kann auf vielen Campingplätzen übernachten und muss sich kein teures Hotel oder Unterkunft suchen. Da die meisten Wohnmobile oft eine komplette Inneneinrichtung wie Betten, Küche oder sogar Toilette und Dusche mitbringen, hat man praktisch sein eigenes kleines fahrendes Hotel auf Rädern immer dabei. Eine Anschaffung bzw. Kauf eines Wohnmobils, ob neu oder gebraucht, sollte aufgrund des doch recht hohen Preises wohl durchdacht sein. Wenn man eher selten nur 2-3 Mal pro Jahr mit dem Wohnmobil unterwegs ist, lohnt sich oft eher ein Ausleihen. Viele sind aber unsicher, ob Sie so ein dickes Wohnmobil mit ihrem Autoführerschein aber überhaupt fahren dürfen. Unser Ratgeber klärt Sie dahingehend auf.

Mit welchem Führerschein darf man ein Wohnmobil fahren?

Mit welchem Führerschein darf man ein Wohnmobil fahren?

Gleich die gute Nachricht vorweg: Es gibt keinen speziellen Führerschein für das Fahren eines Wohnmobils bzw. Reisemobils. Sie müssen also neben Ihrem Autoführerschein nicht zwingend eine besondere Fahrerlaubnis dafür einplanen. Es kommt aber auf bestimmte Kriterien an, ob Sie mit Ihrem bereits vorhandenen Auto-Führerschein das Wohnmobil steuern dürfen. Gerade bei den neueren Führerscheinen nach EU-Richtlinien müssen Sie gut aufpassen, ob Sie mit diesem Führerschein ein großes und schweres Reisemobil fahren dürfen.

Mit altem bundesdeutschen Pkw-Führerschein ein Wohnmobil fahren

Besitzen Sie noch einen der älteren deutschen PKW-Führerscheine, also den berüchtigten “rosa Lappen” noch ohne EU-Richtlinien, mit Klasse 3 oder noch einen alten DDR-Autoführerschein? Dann haben Sie das Glück mit dieser Fahrerlaubnis das Wohnmobil, bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,5 Tonnen, uneingeschränkt fahren zu dürfen. Sobald Sie die 7,5 Tonnen nicht überschreiten, dürfen Sie mit dem Wohnmobil sogar noch einen Anhänger ziehen. Außerdem dürfen Sie mit Ihrem PKW auch einen Wohnanhänger bzw. Wohnwagen anhängen.

Mit neuerem Pkw-Führerschein nach EU-Richtlinien ein Wohnmobil fahren

Seit 1999 im Zuge der EU-weiten Harmonisierung der Führerscheinklassen, dürfen Sie mit dem neueren EU-Führerschein der “Klasse B” nur noch Fahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zu 3,5 Tonnen lenken. Außerdem sind gegenüber den alten PKW-Führerscheinen (Klasse 3) auch keine Anhänger mehr erlaubt. Um PKW mit Anhänger zu steuern, benötigen Sie die Klasse “BE”. Beim Kauf oder Ausleihen von Wohnmobilen achten Sie also unbedingt auf das Gesamtgewicht in den Papieren, damit Sie die 3,5 Tonnen nicht übersteigen. Gerade die großen Luxus-Wohnmobile können schnell über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht wiegen.
Wenn Sie also mit einem EU-Führerschein der Klasse B ein Wohnmobil von über 3,5 Tonnen bis 7,5 Tonnen lenken wollen, müssen Sie wohl oder übel die Klasse “C1 für Kraftfahrzeuge” in einer Fahrschule erwerben, welche eine theoretische und praktische Prüfung benötigt.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Haushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & HausmittelHaushaltstipps & Hausmittel


Werde Fan auf Facebook
Suchanfragen
  • womo alte inneneinrichtung aufmöbeln
  • einrichten eines wohnmobils
  • mit welchen fürenschein kann man reisemobile fahren
  • führerscheinklasse wohnmobil fahren
  • nützliche ausstattung für ein wohnmobil
  • welchen führerschein für luxuswohnmobiele
  • wohnmobile nicht fahren nur übernachten
  • ddr führerschein was darf ich fahren
  • whnanhänger mit welchen führerschein
  • man wohnmobil
Ähnliche Artikel