Barrierefreie Wohnung mit automatischem Türöffner

Für behinderte Menschen eine Wohnung bzw. ein Haus behindertengerecht einzurichten ist keine einfache Sache. Viele Punkte müssen für ein barrierefreies Heim bedacht werden. Kann sich der Behinderte mit seinem Rollstuhl oder Gehilfe ohne viel fremde Hilfe in der Wohnung bewegen, bringt das eine Menge mehr Freiheit, Eigenständigkeit und Komfort mit sich. Nicht nur für den Behinderten selbst, auch für die Angehörigen und Pflegekräfte. Oft erspart ein gut eingerichtetes barrierefreies Haus eine Unterbringung in einem Pflegeheim. Eine unüberwindbare Hürde Barriere im Haus sind für viele Rollstuhlfahrer wohl die Türen, also Haustür und Zimmertüren. Aber hierfür gibt es eine sehr praktische und einfache Lösung.
Unser Ratgeber „Barrierefreie Wohnung mit automatischem Türöffner“ gibt Ihnen Informationen für diese Türassistenten.

Barrierefreie Wohnung mit automatischem Türöffner

Barrierefreie Wohnung mit automatischem Türöffner

Barrierefreie Wohnung mit automatischem Türöffner

Anhand des automatischen Türöffners wollen wir Ihnen die Funktionsweise und die technischen Daten und Voraussetzungen ein wenig näher bringen.

Die Vorteile eines vollautomatischen Türassistenten

  • Für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte mit oder ohne Gehilfen öffnen sich die Türen ganz mühelos und schließen sich auch wieder.
  • Das Öffnen und das Schließen der Türen findet wahlweise mit einer Fernbedienung, Handsender, Bewegungsmelder oder einem Schalter an der Wand statt.
  • Der automatische Türöffner kann Türen bis 80 kg bewegen. Die meisten Standard-Türen (auch stabile dicke Haustüren) werden also kein Problem darstellen.
  • Er ist für Türbreiten bis 110 cm geeignet, also für praktisch alle Standardmaße bei Einzeltüren.
  • Die Montage ist recht einfach und schnell (auch von einem Hobbyhandwerker) erledigt. Einfach den Antrieb auf die Zarge der Tür und das Türblatt schrauben und Stromstecker anschließen.
  • Der Öffner arbeitet nahezu geräuschlos.
  • Der Türassistent trägt optisch nicht all zu sehr auf und integriert sich meist recht unauffällig an der Tür ohne störend zu wirken.

Wie Sie sehen ist ein automatischer Türöffner sicher für viele Behinderte, die recht eigenständig in ihren vier Wänden wohnen wollen, eine große Erleichterung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.