Bowleflecken entfernen

Silvester geht es mit einer leckeren Bowle oft heiss her und der eine oder andere Spritzer der Bowle landet gerne mal auf der Kleidung, Teppich, Sofa oder Tischdecke.

Mit unseren guten alten Haushaltstipps, die Oma schon kannte, entfernt man Bowleflecken recht einfach:

In der Regel kann man Bowleflecken mit ganz normaler Seifenlauge (Wasser und Spülmittel oder Seife) entfernen und auswaschen. Einfach den Bowlefleck mit der Lösung mit einem Tusch ordentlich bearbeiten. Hat man es mit empflichen Material wie Seide (Seidenschal) oder Wolle (Wollpulli) zu tun, kann man die Bowleflecke auch mit Salmiakgeist entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.