Fettflecken auf Kleidung entfernen

Schnell landet mal etwas Essen auf der guten Hose, Shirt oder Bluse und hinterlässt einen unschönen Fettfleck. Wie bekommt man nun diesen Fettfleck möglichst schonend und schnell aus dem Stoff?

Mit folgendem Haushaltstipp klappt es bei frischen Fettflecken oft recht mühelos:
Bei kleinen Fettflecken auf der Kleidung tröpfelt man etwas Mineralwasser auf den Fleck. Bei größeren Fettflecken übergießt man den Fleck auf der Kleidung recht großzügig. Anschließend tupft man mit einem saugfähigem Tuch oder Lappen den Fettfleck auf der Kleidung vorsichtig ab. Bitte nur tupfen, nicht reiben, damit das Fett nicht noch tiefer ins Gewebe gelangt. Diesen Vorgang eventuell einige Mal wiederholen.

Mit Gallseife lassen sich in der Regel ebenfalls sehr gute Ergebnisse erzielen. Einfach etwas Gallseife auf den lästigen Fettfleck geben und vorsichtig mit einem Tuch betupfen. Danach das Kleidungsstück normal mit der Waschmaschine durchwaschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.