Fliegendreckflecken entfernen

Fliegen hinterlassen ihre Ausscheidungen gerne auf Fensterscheiben, Möbel, Tapete, Spiegeln, Fliesen etc. Diese kleinen schwarzen oder grauen „Pünktchen“ sind recht hartnäckig und lästig

Mit welchen praktischen Haushaltstipps und Hausmitteln kann man diesen Fliegendreck bzw. Fliegenkot nun wieder möglichst einfach und gründlich entfernen?

Die Fliegendreck-Flecken entfernt man am besten mit leichtem Bürsten (Handbürste, Glitz-Schwamm, Topfreiniger) und mit warmen Essigwasser (Essigessenz oder Essig in etwas Wasser mischen).

1 Response

  1. J.Tisch sagt:

    Schmierseife ist ebenfalls eine gute Alternative

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.