Kugelschreiberflecken aus Kleidung entfernen

Welche Mutter (oder Vater) kennt das nicht, wenn die Kinder aus der Schule kommen und ihre Kleidung mit Kugelschreiber „verschönert“ haben?

Hilfereich zum Entfernen von Kugelschreiberflecken aus Kleidung, Stoff oder Möbeln (wie Sofa, Couch Bettdecken etc.) sind folgende Haushalts-Tipps. Blaue Kugelschreiberflecken sind meistens nicht so hartnäckig wie andere Farben.

Kugelschreiberflecken aus Kleidung entfernen

Inhartnäckigen Fällen hat man oft mit de Haarspray-Methode Erfolg. Hierzu legt man einen saugfähigen Lappen unter die Kleidung und besprüht den Fleck mit Haarspray und reibt diesen dann mit einem Lappen heraus. Diese Reinigungs-Prozedur so oft wiederholen, bis sich keine Farbe mehr aus dem Stoff herausöst. Im Anschluß dann mit Gallseife behandeln und möglichst heiss (Waschetikett beachten) in der Waschmaschine waschen.

Ebenfalls ein gutes altes Haushaltsmittel ist die Behandlung mit Essig bei Flecken, die mit Kugelschreiber verursacht wurden. Die Kleidung bzw. den Stoff vorher mit normalen Haarspray einsprühen. Dieses dann antrocknen lassen und hinterher mit Essigwasser ausbürsten.

Blaue Tinte und Kugelschreiberflecken entfernt man wie folgt

Angetrocknete Tinten- oder Kugelschreiberflecken mit Zitronensaft betupfen und zwischen zwei saugfähige alte Tücher pressen. Diesen Vorgang öfter wiederholen und anschließend möglichst heiss (Waschetikett beachten) in der Waschmaschine waschen. Statt Zitronensaft zur Entfernung von Tinte aus Stoff oder Kleidung, kann man auch Kölnischwasser, Seifenspiritus, reinen Alkohol, Terpentinöl oder eine Weinsteinsäurelösung verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.