Obstflecken aus Kleidung entfernen

Ein saftiger Apfel, Kirsche, Himbeere oder anderes Obst und schon ist es passiert: Obstflecken in der Kleidung.

Mit welchem Haushaltsmittel bekommt man diese nun wieder aus der Kleidung?

Grundlegend kann man sagen:
Extrem färbende Kirsch-, Heidelbeer- oder Brombeerflecken möglichst sofort mit kalter Kochsalzlösung behandeln. Dann die Kleidung wie gewohnt waschen.
Bei nicht so intensiven Obstflecken hat sich folgender Haushaltstipp bewährt: Mit Kaltwasser oder kalter Feinwaschmittellauge auswaschen. Was bei allen Obstflecken hilft: Die Kleidung in Zitronenwasser einweichen. Dann die Textilien so heiß wie möglich (Waschetikett beachten) waschen.

Wir empfehlen aber unsere spezifischen Haushaltstipps zur Fleckenentfernung zu der jeweiligen Obstsorte zu lesen und nach dieser Anleitung dann den Fleck zu entfernen. Bitte benutzen Sie die Suchfunktion auf der rechten Seite in der Navigation oder blättern Sie sich durch die Rubrik „

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.