Fernsehgerät kaufen mit Ratenzahlung

Moderne Fernsehgeräte, ob nun LCD, LED oder Plasma sind heutzutage wahre Alleskönner. Wo man früher „nur“ Fernsehen konnte, bieten die heutigen TV-Geräte deutlich mehr. Ob nun Internetzugang, USB Anschlüsse, WLAN-Zugang, eingebaute Multimediaplayer um Musik, Bilder und Filme abzuspielen oder 3D Effekte wie im Kinosaal sind heute bei fast allen Modellen schon Standard. Aber all diese nützlichen und tollen Features kosten auch. Das macht das Gerät, gerade die mit größeren Bildschirmdiagonalen, doch recht teuer. Und gerade, wenn man sich heute ein neues Fernseh-Gerät anschafft, sollte dieses auch die nächsten Jahre im Wohnzimmer oder Schlafzimmer stehen. Da möchte man auch nicht am falschen Ende sparen, will am liebsten gleich eine Preiskategorie höher greifen und möchte lieber etwas mehr Geld in den zukünftigen Fernseher investieren. Unser Artikel klärt Sie zur Finanzierung in Form von Ratenzahlung auf und gibt wertvolle Tipps und Informationen.

Fernsehgerät kaufen mit Ratenzahlung

Fernsehgerät kaufen mit Ratenzahlung

Fernsehgerät kaufen mit Ratenzahlung

Die Frage, die man sich beim Kauf eines neuen Fernsehgerätes stellt ist die, wie man das neue Technikwunder finanziert. Hat man das Geld komplett dafür über? Oder möchte man das Ersparte als finanziellen Puffer belassen und es nicht oder nicht komplett angreifen? Dann bietet sich der Ratenkauf an. So zahlen Sie häppchenweise jeden Monat eine kleine Summe für einen bestimmten Zeitraum. So haben Sie für den Anfang keine finanzielle Belastung und können komfortabel von Ihren monatlichen Einkünften das TV-Gerät finanzieren. Je nach Höhe der Einnahmen und Höhe der monatlichen Rate merkt man die finanzielle Belastung oft kaum. Anders, wenn man das Geld dafür sofort komplett auf den Tisch legen muss. Hier erhalten Sie weitere Tipps & Empfehlungen für den Kauf von Fernsehern, auch bei schlechter Bonität bzw. negativen Schufa-Einträgen.

Günstige Online-Kredite bei Online-Banken

Die richtig günstigen Finanzierungsangebote gibt es oft nicht bei den lokalen Banken vor Ort, sondern bei den Online-Banken, die Ihr Geschäft komplett über das Internet abwickeln, dadurch eine Menge Kosten einsparen und dadurch oft recht günstige Online-Kredite anbieten können. Was liegt also näher als den neuen Traum-Fernseher per Ratenzahlung zu kaufen, so dass man ihn schon in wenigen Tagen im Wohnzimmer stehen hat, als erst Monate auf das neue Gerät zu sparen um es dann zu erwerben, wenn der komplett Kaufpreis vorliegt.

Geld sparen beim Fernsehkauf mit 0%-Finanzierung

Durch die extrem niedrigen Zinsen und den Konkurrenzkampf unter den großen Online Shops und Elektronikfachmärkten wird der Fernseher Ratenkauf immer beliebter. Um die Kunden für sich zu gewinnen und um den Umsatz weiter zu steigern, bieten viele Shops mittlerweile 0%-Finanzierungen an. So fallen also keine Zinsen bei der Finanzierung an, oft aber eine Bearbeitungsgebühr. Achten Sie also darauf, wie hoch diese Bearbeitungsgebühr ist.

Viele Online-Banken bieten bei recht geringen Kreditbeträgen diese auch schon ohne Bonitätsprüfung an. Das heißt, auch wenn Sie negative Schufa-Einträge haben sollten, haben Sie bei geringeren Beträgen gute Chancen eine Finanzierung zu erhalten. Bei größeren Beträgen wird in der Regel immer eine Bonitätsprüfung stattfinden. Schließlich möchte sich die Bank vorher absichern, dass Sie auch in der Lage sind, die monatlichen Raten zu tilgen. Das ist natürlich auch in Ihrem Interesse.

Möglichkeiten der Sondertilgung nutzen

Achten Sie beim Abschluss eine Kreditvertrages für den neuen Fernseher oder anderen Gegenständen auch immer darauf, dass Sonderzahlungen ohne extra Kosten während der Laufzeit möglich sind. So können Sie die Kreditsumme auch fortwährend vorzeitig abzahlen und die Laufzeit verkürzen. Gerade Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld oder Ferienjob bieten sich an, die Kreditsumme vorzeitig abzuzahlen. Viele lokale Banken vor Ort nehmen hierfür extra Gebühren, was bei den Online-Banken oft anders gehandhabt wird. Diesen Punkt sollten Sie unbedingt beachten, falls Sie während der Laufzeit des Kredites mit extra Einnahmen rechnen können.

Vergleich Zinsen und Konditionen Online-Banken

Und noch ein Finanzierungstipp zum Schluss: Auch wenn die Online-Banken, gerade derzeit, recht günstige Zinsen und Konditionen anbieten, lohnt sich doch immer ein Vergleich. Schon wenige Prozentpunkte hinter dem Komma sparen bei einem Gerät für z.B. 2000 EUR schon bares Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.