Kartoffeln schneller schälen

Wer schält schon gerne Kartoffeln? Wohl niemand. Vor allem nicht eine größere Menge. Kartoffelschalen mit einem Schälmesser zu entfernen ist halt nicht besonders aufregend und abwechslungsreich. Umso schöner, wenn man die leidige Arbeit schnell hinter sich gebracht hat und dieses ohne große Mühe. Es gibt allerdings einen Trick um Kartoffeln schneller zu schälen. Das spart Mühe und Zeit. Wenn Sie diesen Kartoffel-Schäl-Trick einmal durchgeführt haben, werden Sie diese nie wieder anders schälen wollen. Auch Profi-Köche nutzen diesen Trick um Zeit und Arbeit zu sparen. Dabei brauchen Sie nicht mal viele Gegenstände für diesen Trick. Zudem ist er nicht schwer umzusetzen. Man muss nur wissen wie.
Unser Ratgeber bzw. Lifehack „Kartoffeln schneller schälen“ zeigt Ihnen was Sie benötigen und wie Sie dabei vorgehen.

Kartoffeln schneller schälen

Kartoffeln schneller schälen

Kartoffeln schnell schälen: Das brauchen Sie

Für den Kartoffel-Schäl-Trick-benötigen Sie nur wenige Gegenstände, die vermutlich jeder im Haus hat:

  • Zwei Kochtöpfe
  • Ein Küchenmesser
  • Eiswürfel

Kartoffeln schnell schälen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

So gehen Sie beim Kartoffel-Schnell-Schälen vor:

  • Nehmen Sie das Messer zur Hand und ritzen Sie die Kartoffel ringsherum mit dem Messer ein. Dieses ist notwendig, damit Sie an dieser „Sollbruchstelle“ später die Kartoffelschale leichter abziehen können. Schneiden Sie allerdings nicht zu tief in die Kartoffel, gerade so weit, dass die Schale durchritzt ist.
  • Geben Sie die Kartoffeln nun in einen mit Wasser gefüllten Kochtopf und kochen Sie sie wie gewohnt bis sie gar sind.
  • Sind die Kartoffel fertig gekocht, geben Sie in den zweiten Kochtopf bzw. Schüssel kaltes Wasser aus dem Wasserhahn und viele Eiswürfel dazu.
  • Gießen Sie dann das Kochwasser von den Kartoffeln ab und geben Sie sie dann umgehend in das Eiswasser und schrecken Sie kurz ab. Und zwar so lange, bis Sie die Kartoffeln in die Hand nehmen können ohne sich zu verbrennen.
  • Nun können Sie die Kartoffelschale mit der Hand ganz einfach abziehen. Dank des Einschnitts in der Mitte ziehen Sie die Schalenhälfte jeweils zu den Seiten hin ab. Sie werden sehen wie einfach dieses geht und das ganz ohne mühsames Schälen mit einem Schälmesser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.