So lassen Sie Ihr eigenes Buch drucken

Ein eigenes Buch verlegen. Viele Hobby-Autoren träumen davon. Schließlich hat auch jeder Bestseller-Autor mal klein angefangen. Wohl jeder kennt die Geschichte von J.K.Rowling, der Autorin der berühmten und sehr erfolgreichen Harry Potter Bücher. Anfangs wollte niemand Ihr Buch verlegen und die heute weltberühmte Autorin bekam lange Zeit nur Absagen, bis ein kleiner und unbekannter Verlag das Potential der Geschichte erkannte. Aber es muss ja nicht gleich der Mega-Bestseller sein. Viele Hobby-Autoren möchte Ihr Buch, welches bisher nur im Computer existiert, ordentlich zu Papier bringen, am besten in Buchform, so wie das Buch auch im Buchhandel im Regal stehen würde. Egal, ob spannende Kindergeschichte oder Ratgeber für ein spezielles Fachgebiet, ein Buch selbst zu „verlegen“ ist heutzutage nicht mehr schwer. Sie können ohne finanzielles Risiko Ihr Werk auch in kleinen Auflagen als eigenes Buch drucken lassen. Dieses ganz einfach und unkompliziert online. Das spart Zeit und Kosten. Ob Sie dieses Buch als kleine Auflage bei sich nur ins Regal stellen wollen und Bekannte und Verwandte damit beschenken wollen oder das Buch auf Ihrer eigenen Webseite, auf eigenen Lesungen, auf Buchmessen oder bei ebay vertreiben wollen, bleibt ganz Ihnen überlassen
Unser Ratgeber „So lassen Sie Ihr eigenes Buch drucken“ gibt Ihnen zu diesem Thema viele wertvolle Informationen und Tipps.

So lassen Sie Ihr eigenes Buch drucken

So lassen Sie Ihr eigenes Buch drucken

Das eigene Buch online drucken lassen

Ist das Buch fertig und soll der Welt bekannt gemacht werden, müssen Sie sich nur einen Buchdruck-Anbieter suchen, der Ihr Buch auch in kleinen Auflagen druckt. Es gibt hier verschiedene Anbieter am Markt. Vorbei die Zeiten, dass Sie bei einem Verlag einige tausend Euro für den Vordruck und die Veröffentlichung bezahlen müssen, in der Hoffnung, dass das Buch erfolgreich wird, damit Sie die Kosten irgendwann wieder heraus haben und hoffentlich sogar noch ein wenig Gewinn machen. Die meisten Dienste bieten Ihnen auch Kleinstauflagen ab 1 Stück an. Dort können Sie ganz bequem Ihr Werk in unterschiedlichen Formaten hochladen, anhand vieler Optionen die Optik des Buches bestimmen und sich die Auflage direkt nach Hause schicken lassen. Die Buchdruckdienste nutzen moderne IT-gestützte Digitaldruckmaschinen, die auch eine Kleinauflage günstig produzieren können. Zuerst sollen Sie natürlich sicher sein, dass das Buch grammatikalisch fehlerfrei ist und auch keine Rechtschreibfehler enthält. Sollten Sie nicht sehr rechtschreibsicher sein, so bietet es sich an, dass Sie Bekannte oder Freunde Probelesen lassen. Natürlich können Sie sich auch einen professionellen Lektor engagieren. Dieses ist aber meist nicht ganz billig und lohnt sich sicher nur, wenn Sie meinen, dass Ihr Buch Potential hat, diese Kosten hinterher auch wieder einzufahren. Bedenken Sie auch, dass Sie ein aussagefähiges und interessantes Buchcover benötigen. Dieses kann ein Grafiker bzw. Layouter erledigen, falls Sie selbst dazu nicht in der Lage sind. Bei einer Kleinauflage (zum Testen) reicht sicher erstmal ein einfaches selbst gestaltetes Cover mit Text und einem passendem Hintergrundbild bzw. Muster.

So gehen Sie beim Online-Buchdruck vor

Je nach Anbieter unterscheiden sich die Möglichkeiten, neben dem Upload Ihres Textes, das Buch entsprechend Ihrer Wünsche zu gestalten. So können Sie Ihr Werk ganz individuell so drucken lassen, wie Sie es gerne hätten. Schließlich hat jeder Autor andere Vorstellungen davon, wie sein Buch aussehen soll. Zumal sich die Optik des Buches auch je nach Themengebiet und Zielgruppe unterscheiden kann.

Sie können beim Online-Buchdruck verschiedene Eigenschaften wählen, wie z.B:

  • verschiedene Heftungen/Klebungen (Fadenheftung, Klebebindung)
  • Formate (DIN A4, A5)
  • Druckformate (Farbe, schwarz-weiß)
  • Umschlagarten (Softcover, Hardcover)
  • Papierstärke
  • und vieles mehr

Sind Sie unsicher welche Eigenschaften für Ihr Buch am besten sind, so können Sie auch vorab Ihr Buch in Einzelauflage in mehrere Versionen drucken lassen und sich dann in Ruhe für eine Variante entscheiden und dann einen größeren Druckauftrag beantragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.