Endlich besser hören

Mit einer individuellen Hörlösung verbessert sich das Hörvermögen. Eine verbesserte Hörfähigkeit erhöht die Lebensqualität in kurzer Zeit. Bei der Auswahl eines Hörgeräts gibt es einige Dinge zu beachten. Es verbessert den Alltag und ermöglicht eine selbstbestimmte Lebensführung.

Endlich besser hören

Endlich besser hören

Qualitäts- und Modellvielfalt

Der Fachhandel bietet Hörgeräte in diversen Ausführungen. Diese sind mit verschiedenen technischen Ausstattungen und in diversen Modellen erhältlich. Auf diese Weise findet man das passende Hörgerät für jeden Bedarf. Vor dem Kauf eines Hörgeräts sollte man stets die Hörgeräte Kosten miteinander vergleichen. Diese sind von diversen Faktoren abhängig. Geräte bis zu einem Kaufpreis von rund 750 Euro sind zuzahlungsfrei erhältlich. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten im Rahmen der Versorgung. Die einzige Voraussetzung für die Übernahme der Kosten ist eine Verordnung durch einen HNO-Arzt. Hat man die notwendigen finanziellen Möglichkeiten, so lohnt sich der Blick auf teurere Modelle. Diese bieten einige Vorteile. ReSound Hörgeräte sind besonders klein und unscheinbar. Sie zeichnen sich durch ein angenehmes Tragegefühl und unscheinbares Aussehen aus. Gleichzeitig erhält man eine hochwertige Klangqualität und ein leistungsstarkes Gerät.

Spezialisten aufsuchen und Beratungsangebote nutzen

Bei einem HNO-Arzt erhält mal nach notwendigen medizinischen Untersuchungen eine Verordnung. Zeitgleich kann man sich an einen Hörakustiker wenden. Der Spezialist führt Hör- und Verständlichkeitstests durch. Er klärt alle medizinischen Fragen mit dem Patienten ab und bespricht individuelle Hörwünsche. Das Hörgerät soll als eine Erleichterung im Alltag dienen und nicht störend wirken. Man erhält im Rahmen einer professionellen Beratung alle notwendigen Informationen zu geeigneten Modellen. Ein geeignetes Hörgerät erfüllt die Anforderungen des individuellen Tagesablaufs am besten. Die Wahl wird stets mit Blick auf das Budget und Leistungen der Krankenkasse getroffen.

Testhören und vergleichen

Auf Grundlage der Analysen und der Verordnung des Facharztes werden einige Hörgerätmodelle ausgesucht und dem Patienten zum Testen zur Verfügung gestellt. Das erste Testverfahren durchläuft man bei dem Hörgeräteakustiker. Einige Anbieter stellen Hörgeräte für mehrere Wochen zum Testen zur Verfügung. So kann man diese im Alltag und gewohntem Umfeld testen. Die Hörgeräte dürfen unverbindlich und kostenlos getragen und getestet werden. Dieses Angebot sollte unbedingt genutzt werden, um das für seinen Bedarf passende Modell zu finden.

Der Feinschliff folgt zuletzt

Nach der Testphase entscheidet man sich für ein Gerät. Der Akustiker nimmt notwendige Anpassungen vor. Dadurch erhält man eine geeignete Passform und ein angenehmes Tragegefühl. Schließlich soll man sich mit seinem Hörgerät im Alltag wohlfühlen und mehr Lebensqualität erlangen. Handelt es sich um ein zuzahlungsfreies Gerät, so erhält man das Hörgerät kostenlos. Die Leistungen für die Anpassungen, die unverbindliche Anprobe und alle anderen Leistungen beim Hörakustiker werden in der Regel direkt von der Krankenkasse übernommen. Der Spezialist rechnet diese auf direktem Wege mit der Kasse ab.

Serviceangebote nutzen

Im Laufe des Alters verändert sich nicht nur der Körper, sondern auch das Gehör. Nach der Anpassung und Auswahl des Hörgeräts sollte man dieses in regelmäßigen Abständen prüfen lassen. Dadurch wird eine bedarfsgerechte Hörqualität erhalten und Änderungen des Gehörs rechtzeitig erkannt. Anpassungen werden nach Bedarf erfolgen und die Lebensqualität auch im hohen Alter erhalten. Die Lebensdauer für Hörgeräte liegt bei rund fünf Jahren. Anschließend kann ein neuwertiges Gerät erworben werden. Dieses wird erneut an den Bedarf angepasst und sorgfältig ausgesucht.

Ein HNO-Spezialist und der HNO-Facharzt sind die ersten Ansprechpartner bei Gehör- oder Hörproblemen. Von der Erstuntersuchung bis zur Verordnung und dem Kauf eines Hörgeräts wird man fachmännisch beraten. Das Ziel ist, ein auf den persönlichen Bedarf abgestimmtes Hörgerät zu finden. Mit einem guten Hörvermögen verbessert sich die Lebensqualität merklich und man kann seinen Alltag weiterhin selbstbestimmt gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.