Markiert: Erste Hilfe


Hausmittel bei einer Blasenentzündung

Hausmittel bei einer Blasenentzündung

Jeder der schon Mal eine Blasenentzündung hatte, weiß wie extrem schmerzhaft diese sein kann. Jetzt heißt es, unbedingt und sofort für Linderung der sehr unangenehmen Beschwerden zu sorgen. Natürlich sollte man zur Sicherheit deswegen auch immer zum Arzt gehen, aber wenn die Beschwerden nachts oder am Wochenende auftreten, kann man sich auch schon mit den...

Schnelle Hilfe gegen Hausstaubmilben

Schnelle Hilfe gegen Hausstaubmilben

Hausstaubmilben sind mikroskopisch kleine Tierchen, die von Staub leben. In Heimtextilien wie Vorhänge, Teppiche, Decken oder Kissen fühlen sie sich wohl. Ihre Ausscheidungen sind sehr häufig die Ursache für Allergien beim Menschen. Da sich Milben bevorzugt auch in der Bettwäsche und vor allem Matratze einnisten, weil dort abgestorbene Hautschüppchen enthalten sind, ist es wichtig, den...

Beginnende Erkältung mit Hausmitteln behandeln

Beginnende Erkältung mit Hausmitteln behandeln

Wohl jeder kennt die Symptome einer beginnenden Erkältung. Gerade zur nassen und kühlen Herbst- und Winterzeit verspürt man plötzlich ein Kratzen im Hals, die Nase kribbelt und juckt, man fühlt sich müde und abgeschlagen und die Gliedmaßen tun zunehmend weh. Man kann diese Beschwerden ignorieren und sich auf die beginnende Erkältung einstellen, man kann aber...

Hausmittel und erste Hilfe bei Wespenstichen & Bienenstichen

Hausmittel und erste Hilfe bei Wespenstichen & Bienenstichen

Im Sommer schwirren allerhand Insekten durch die Luft. Das ist zwar oft schön anzusehen, meist aber lästig und wenn Wespe, Biene und Co. uns stechen, ist dieses sehr schmerzhaft. Der Bienen- bzw. Wespenstich juckt, die Haut schwillt an und rötet sich stark. Die Einstichstelle schmerzt und brennt. Auch wenn Sie keine Allergie auf das Gift...

Stabile Seitenlage anwenden - Anleitung

Stabile Seitenlage anwenden – Anleitung

Am Unfallort gilt es möglichst schnell und richtig zu helfen. Gerade wenn unklar ist, was genau passiert ist, bietet sich immer die stabile Seitenlage an. Bei bewusstlosen Menschen, die man nicht befragen kann, sollte man diese lebensrettenden Sofortmaßnahmen einleiten. Dadurch wird sichergestellt, dass die Atemwege frei bleiben und Erbrochenes, Speichel und Blut ablaufen können und...