Strom-Spartipps für den Haushalt

Die Strompreise steigen und steigen. Ein Ende ist nicht absehbar. In der Regel erhöhen die Stromversorger alle 1-2 Jahre Ihre Preise. Dieses schlägt mit höheren monatlichen Abschlägen und saftigen Nachzahlungen nach Jahresende zu Buche. Natürlich kann man von Zeit zu Zeit auch den Stromanbieter wechseln und so zu einem günstigeren wechseln. Das wäre eine Maßnahme....