Kategorie: Schädlinge

Hier erklären wir Ihnen, was Sie gegen Schädlinge und Ungeziefer in Haus, Wohnung und Garten tun können. Schließlich sind Insekten und anderes Ungeziefer keine willkommenen Nachbarn und können oft großen Schaden anrichten. Mit unseren Tipps werden Sie die ungebetenen Schädlinge mit einfachen Hausmitteln wieder los.


So kann man einem Ungezieferbefall im Haus vorbeugen

So kann man einem Ungezieferbefall im Haus vorbeugen

Viele Haushalte sind von Ungeziefer betroffen. Die ungebetenen Gäste können schnell für Unruhe sorgen. Ungezieferbefall ist jedoch kein Grund für Scham. Für den Befall kommen unterschiedliche Ursachen in Betracht. Mangelnde Hygiene ist nur selten das Problem. Mit diesen einfachen Maßnahmen kann man einem Ungezieferbefall im Haus wirksam vorbeugen. Regelmäßig Lüften Fast alle Schädlinge haben eines gemeinsam – sie lieben es feucht und warm. Um die feuchte Luft nach draußen zu transportieren und es den Tierchen...

Ungeziefer in der Wohnung: Was tun?

Ungeziefer in der Wohnung: Was tun?

Schädlinge und Ungeziefer in der Wohnung sind unangenehm. Das betrifft sowohl die nicht sichtbaren Milben, als auch Silberfische, Motten oder Lebensmittelmaden. Schon deshalb ist Sauberkeit im Haus wichtig. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, was Sie tun können, damit Schädlinge aus dem Haus kommen.  Welches Ungeziefer gibt es? Wenn wir von Ungeziefer sprechen, sollten wir klar umreißen, um welche Schädlinge es sich eigentlich handelt. Zuerst wären Ameisen, Fliegen, Fruchtfliegen Kakerlaken bzw. Schaben Mäuse und Ratten Käfer, Silberfische...

Küchenschaben mit Hausmitteln bekämpfen

Küchenschaben mit Hausmitteln bekämpfen

Haben Sie Küchenschaben (umgangssprachlich auch Kakerlaken genannt) im Haus bzw. in der Wohnung, ist das nicht nur eine ekelige Angelegenheit, sondern die Insekten können auch Krankheiten, Würmer, Bakterien, Parasiten, Salmonellen und Allergien übertragen. Deswegen sollte man bei Schabenbefall sofort handeln. Haben es sich nur vereinzelte Exemplare bei Ihnen gemütlich gemacht, bekommen Sie das Problem meist noch selbst mit Hausmitteln oder mit chemischer Bekämpfung wie mit Fraßgiften schnell und sicher in den Griff. Ist der Befall...

Silberfische mit Hausmitteln bekämpfen

Silberfische mit Hausmitteln bekämpfen

Das Silberfischchen (Lepisma saccharina) ist ein schnelles, flügelloses und lichtscheues Insekt und hält sich bevorzugt im Bad oder in der Küche auf, also dort wo es feucht ist. Diese Insektenart gilt als Schädling und sollte im Haushalt bekämpft werden. Die weiblichen Silberfische legen bis zu 100 Eier, somit ist eine explosionsartige Vermehrung die Regel, wenn man nicht gegen die Schädlinge vorgeht. Tagsüber bei Tageslicht lassen sich die kleinen flinken nur 1 cm großen Fischchen nicht...

Natürlicher Insektenschutz: Diese Hausmittel helfen wirklich

Natürlicher Insektenschutz: Diese Hausmittel helfen wirklich

Schenkt man ungarischen und schwedischen Forschern glauben, wäre der beste natürliche Insektenschutz, ein Zebra zu sein. Stechmücken werden nämlich durch das schwarz-weiße Muster abgeschreckt. Allgemein bevorzugen Mücken das Stechen in dunkle Flächen. Sollten Kleidungsstücke die einem Zebra ähneln nicht gerade Ihren Geschmack treffen, gibt es andere effektive Wege um sich zu schützen. Einfache Hausmittel können an lauen Sommernächten ganz schnell Abhilfe gegen die aggressiven Blutsauger schaffen. Bereits ein langärmliges helles Oberteil könnte für Schutz sorgen....

Motten im Kleiderschrank bekämpfen

Motten im Kleiderschrank bekämpfen

Motten in der Wohnung sind äußerst lästig. Nicht nur Lebensmittelmotten treiben in der Küche ihr Unwesen, auch die Kleidermotten suchen sich gerne den Kleiderschrank im Schlafzimmer als Revier. Nicht nur, dass sich manche vor den fliegenden Plagegeistern gruseln, sondern die Kleider-Motten können an der Kleidung im Schrank auch richtig Schaden anrichten, wenn Sie sich über die Pullover, Hosen, Röcke, Kleider, Hemden und Shirts hermachen und anknabbern. Gerade bei teuren Markenkleidung und liebgewonnenen Stücken ist das...

Hausmittel um Ameisen zu bekämpfen und zu entfernen

Hausmittel um Ameisen zu bekämpfen und zu entfernen

Ameisen sind in Animations- und Zeichentrickfilmen putzige kleine Krabbeltierchen. Im Haus, Wohnung, Terrasse oder im Garten können Sie einem aber leicht das Leben schwer machen und schon sind sie gar nicht mehr so niedlich. Hier können Sie sehr lästig sein. Auf der Terrasse und auf gepflasterten Gehwegen wühlen Sie den Sand und Erde aus den Fugen nach oben und sorgen oft sogar dafür, dass die Pflastersteine absacken. Im Garten buddeln sie sich gerne durch den...

Silberfische bekämpfen & entfernen

Silberfische bekämpfen & entfernen

Silberfische (oft auch Silberfischchen genannt) sind unliebsame Mitbewohner in der Wohnung und hauptsächlich im Bad und Küche anzutreffen. Diese, an sich, nicht gefährlichen Schädlinge möchte man möglichst schnell wieder loswerden. Mancher findet Sie widerlich und sonderlich sauber wirkt eine Wohnung mit solchen Tierchen wahrlich nicht. Man muss in diesem Fall aber nicht gleich zur chemischen Keule greifen. Einfache Hausmittel tun es nämlich auch, sind deutlich billiger und umweltschonender und machen den Silberfischen ebenfalls den Garaus....

Fruchtfliegen / Obstfliegen in der Küche

Fruchtfliegen / Obstfliegen in der Küche

Wer kennt das nicht, das besonders im Sommer, einem die kleinen Fruchtfliegen bzw. Obstfliegen in der Küche, das Leben schwer machen. Überall wo unaufgespülte Gläser mit Saft oder Obstabfälle usw herum stehen oder im Mülleimer liegen sammeln sich schnell die kleinen Plagegeister. Selbst wenn man jeden Tag den Müll und gelben Sack entfernt ist das nicht wirklich die Lösung, diese kleinen Fliegen los zu werden, reduziert sie aber schon ziemlich. Also bloß nicht bei heissen...

Ameisen aus dem Haus entfernen

Ameisen im Haus sind was lästiges. Man muss nicht immer zu den Ameisenködern und zum Ameisengift greifen. Als gutes Haushaltstipp bzw. Haushaltstmittel empfiehlt sich Zimt-Pullover. Überall dort fein hinstreuen wo die Ameisen im Haus durchkommen können. Zum Beispiel in Fenster- und Türenrahmen, Balkon und Terrassenrahmen. Ameisen mögen den Zimtgeruch nicht und bleiben dann dem Hause fern.