Marmeladenflecken aus Kleidung entfernen

Leicht kleckert man mit Marmelade (wie Erdbeermarmelade, Kirschmarmelade, Himbeermarmelade etc.) vom Brötchen und hinterlässt hässliche Marmeladenflecken auf der Kleidung (Jeans, Hose, Hemd, Shirt, Bluse etc.), Tischdecke, Sofa (Polster, Couch) oder Teppich.

Doch mit welchen Haushaltstipps und Hausmitteln bekommt man die Marmeladenflecken nun wieder aus der Kleidung, Teppich, Sofa oder Tischdecke?

Marmelade auf Kleidung und Teppichen kann man ganz einfach mit lauwarmen Wasser auswaschen. Anschließend kann man den Marmeladen-Fleck noch mit Brennspiritus (aus Drogerie oder Supermarkt) nachbehandeln. Schon sollte der Fleck entfernt sein.

1 Antwort

  1. Sonne sagt:

    Marmeladenflecke bekommt man folgenderweise aus der Kleidung heraus:
    1. Marmelade trocknen lassen. Ca einen Tag
    2. Mit einen Messer vorsichtig die hartgewordene Marmelade entfernen, (das ist dann wie eine Kruste)
    3. Mit einen weichen Tuch feucht(mit warmen Wasser) und etwas Viss Scheuermilch langsam und vorsichtig diesen Fleck aus der Kleidung reiben.
    4. Mit klaren handwarmen Wasser und schwamm nachwischen.

    Damit bekommt man die klebestelle weg. Und dann in der Waschmaschine waschen. Ich habe es selbst probiert, als die Marmelade hart war. Ob dies bei frischer Marmelade auch klappt, weiß ich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.