Nasse Schuhe trocknen

Im Regen und bei vielen Pfützen werden Schuhe schnell nass oder zumindest feucht.

Mit welchem alten Haushaltstipp und Hausmittel bekommt man nasse Schuhe nun schnell wieder trocken, um die Schuhe möglichst bald wieder trockenen Fußes anziehen zu können?

Man stopft einfach zerknülltes Zeitungspapier (richtiges schwarz weiß Zeitungspapier, keine bunten beschichteten Werbebeilagen) in die Schuhe. Das trockene Zeitungspapier entzieht den Schuhen recht schnell die Feuchtigkeit und Nässe. Unter Umständen muss man bei besonders nassen Schuhen das Zeitungspapier häufiger gegen neues trockenes wechseln.

2 Responses

  1. beate sagt:

    Ich benutze einen Schuhtrockner von Alpenheat zum trocknen von unseren nassen Schuhen. Dauert nur max 1 Stunde und Schuhe sind trocken und stinken auch nicht mehr.

  2. Luise sagt:

    Trocknen seit kurzem unsere gesamten Schuhe mit warmer Luft und Duft. Der Vorteil- trockene warme Schuhe in wenigen Minuten, zusätzlich ein guter Duft der den Schweißgeruch reduziert und auch Fußpilz hat keine Chance durch die schnelle Trocknung. Der Nachteil: alle wollen Ihn gleichzeitig benutzen. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.