Brandflecken aus Kleidung entfernen

Brandlöcher lassen sich aus Kleidung, wie Kleidung wie Hemd, Shirt oder Bluse natürlich nicht mehr entfernen, aber angekokelter weißer Stoff lässt sich meist noch retten. Schnell gerät man mal mit dem Arm über eine Kerze auf dem Tisch und verrußt sich damit den Arm des Hemdes oder Bluse.

Mit folgendem Haushaltsmittel entfernt man den Fleck oft noch und rettet damit das Kleidungsstück:

Brandflecke in weißer Wäsche kann man oft noch entfernen, indem man den Brandfleck mit etwas kaltem Wasser anfeuchtet, dann normales Salz bzw. Haushaltssalz darauf streut und es dann für mehrere Stunden in die pralle Sonne legt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.