Markiert: Lebensmittel


Vorteile und Nachteile von Dörrautomaten

Vorteile und Nachteile von Dörrautomaten

Das Dörren ist schon seit Jahrhunderten die beste Methode um Lebensmittel länger haltbar zu machen und sie vor dem Verderb zu schützen. Besonders Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch verderben normal relativ schnell. War das Dörren früher noch recht aufwendig indem man die Lebensmittel nach bestimmten Verfahren an der Luft trocknete, so benutzt man heute einfach einen Dörrautomaten und das Dörren gelingt in kürzester Zeit und zudem sehr schonend, so dass die wertvollen Vitamine, Mineralien und...

Kelp-Nudeln - Die kalorienarme Pasta-Alternative

Kelp-Nudeln – Die asiatische kalorienarme Pasta-Alternative

Bei Nudeln denken wir zuerst an die klassischen Teigwaren aus Weizen, die es in allen erdenklichen Formen gibt. Eine weitere interessante Alternative, die aus Asien kommt, sind die sogenannten Kelp-Nudeln. Auch wenn man es anhand des Namens erahnen könnte, sie bestehen allerdings nicht aus Weizen bzw. Weizengries, wie die klassischen Nudeln. Sie sind ein Meeresgemüse und werden aus einem Seetang namens Kelp und einiger anderer Zutaten hergestellt. Kelp-Nudeln sind nicht nur fett- und glutenfrei, sondern...

Früchte und Gemüse dörren

Früchte und Gemüse dörren

In Deutschland erhöht sich die Anzahl von Vegetariern, Veganern und Bio-Liebhabern. Häufig fokussiert sich die Nahrungswahl auf Obst- und Gemüseprodukte. Die Menschen haben nämlich immer mehr Interesse daran, gesund und ausgewogen zu leben. Früchte und Gemüse gehören zum Tag dazu und sollten mehrmals täglich verspeist werden. Allerdings kann man Obst und Gemüse nicht nur frisch essen, sondern auch gedörrt und getrocknet. Selbst gedörrte Früchte schmecken in der Regel viel fruchtiger als fertig hergestellte Produkte aus...

Kalorienrechner für Lebensmittel und Getränke online

Kalorienrechner für Lebensmittel und Getränke online

Im Zeitalter von ständig verfügbarem Essen und billigen Lebensmitteln aus dem Supermarkt ist es für die meisten Menschen ein Leichtes, ein paar Kilogramm Körpergewicht zu viel, auf die Waage zu bringen. Mangelnde Bewegung, wenig Sport und ein Arbeitsplatz am Schreibtisch tun ihr übriges dazu, dass mancher mehr in die Breite wäschst, als er eigentlich möchte. Im gewissen Rahmen sind ein paar Kilogramm zu viel auf den Rippen gesundheitlich nicht bedenklich, aber viele leiden darunter, dass...

Die kleinen Helfer: Haushalts- und Küchenetiketten

Die kleinen Helfer: Haushalts- und Küchenetiketten

Bringen Sie Ordnung in Ihren Haushalt, mit Etiketten ist das ganz einfach. Mit diesen kleinen Helfern können Sie Gläser beschriften, Lagerplätzen einen Namen geben und Ihre Tiefkühlkost „wiedererkennen“. Sie haben immer den perfekten Überblick und können Ihr ganzes Haus mit diesen Etiketten ausstatten. Spielsachen für die Kleinen erhalten so ihren festen Platz und Ihre Wäsche ist an Ort und Stelle. Etiketten in der Küche Gerade in der Küche sind Etiketten unabdingbar, sie sind Ihr wichtigster...

Kühlschrank richtig einräumen - Anleitung

Kühlschrank richtig einräumen – Anleitung

Leider siegt beim Einräumen des Einkaufs in den Kühlschrank, meist die Faulheit. Wer ist nach dem Einkauf im Supermarkt nicht froh, wenn er die Einkäufe alle möglichst schnell verstaut hat? So werden die Einkäufe meist einfach da hin gepackt, wo im Kühlgerät gerade Platz ist. Was leider viele nicht wissen ist, dass ein Kühlschrank verschiedene Bereiche bzw. Zonen hat, die unterschiedliche Temperaturen haben. Jedes Lebensmittel wird bei einer leicht anderen (kühlen) Temperatur optimaler gelagert. Dieses...

Allesschneider - Ratgeber und Informationen

Allesschneider – Ratgeber und Informationen

Wer häufig Brot isst, kennt das Problem: Wie schneidet man am besten gleichmäßige und dünne Scheiben vom Brotlaib ab? Und dazu noch in aller Eile morgens noch vor der Arbeit. Hier muss es erfahrungsgemäß schnell gehen. Die meisten greifen dann zum Brotmesser oder einem anderen Küchenmesser und versuchen sich damit und erreichen mehr oder minder gute Ergebnisse. Wer etwas Übung damit hat, dem gelingen in kürzester Zeit viele gleichmäßige Brotscheiben. Aber wirklich komfortabel geht es...

Lebensmittel vakuumieren und länger haltbar machen

Lebensmittel vakuumieren und länger haltbar machen

Oft genug kauft man mehr frische Lebensmittel, als man wirklich braucht. Die Folge ist, dass man einen Teil dann nach einiger Zeit in die Mülltonne entsorgt, weil sie schlecht geworden sind. Gerade bei Obst und Gemüse ist dieses der Fall. Oft genug nutzt man auch Sonderangebote in den Supermärkten und kauft eine größere Menge ein, wo doch der Preis gerade so günstig ist. Leider wandert hier auch oft genug einiges in die Tonne. Da wäre...

Kirschen im Einmachglas einwecken

Kirschen im Einmachglas einwecken

Eine Renaissance erlebt das Einmachen von Früchten oder auch Gemüse. Unsere Mütter und deren Mütter wussten schon, wie Sie Ihre reichhaltige Ernte von Früchten, Obst und Gemüse aus dem heimischen Garten lange haltbar zu machen haben. Das Prinzip des „Einmachens“ beruht darauf, dass man durch Hitze das Einmachgut keimfrei, also steril macht. Dadurch kann man es anstatt nur weniger Tage oder Wochen, mehrere Monate oder manchmal sogar Jahre lagerfähig machen und nach und nach verzehren....

Ernährung bei Arthrose und Arthritis

Ernährung bei Arthrose und Arthritis

Arthrose und Arthritis versuchen bei den Betroffenen oft heftige Beschwerden, wie zum Beispiel Muskel- und Gelenkschmerzen, Muskelsteifigkeit, eingeschränkte Bewegungsmöglichkeiten und vieles mehr. Es gibt viele Therapieansätze um die Beschwerden zu mindern. Angefangen von Operationen, über Medikamente, hin zu Krankengymnastik. Aber ein weiterer Baustein, um für Linderung der Schmerzen der entzündeten und verschlissenen Gelenke zu sorgen, stellt auch die Ernährung dar. Mit den richtigen Nahrungsmitteln und auch Nahrungsergänzungsmitteln kann man eine ganze Menge bewirken. Aber keine...

Nützliche und wichtige Küchenhelfer

Nützliche und wichtige Küchenhelfer

Wohl jeder hat in seiner Küche Standardgeräte und elektrische Küchenhelfer wie Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher. Es gibt aber noch viele weitere nützliche Geräte. Es geht zwar auch komplett ohne diese praktischen Geräte, aber sie erleichtern den Küchen-Alltag enorm. Es macht Spaß mit Ihnen zu arbeiten und es geht mit ihnen besser, schneller und einfacher, als wenn man die Zubereitung manuell per Hand ausführen müsste. Nachfolgend wollen wir Sie mit einigen der besten und nützlichsten Küchenhelfer...

Richtig kochen mit dem Dampfgarer

Richtig kochen mit dem Dampfgarer

Die gesündeste und einfachste Form der Zubereitung von Speisen ist der Dampfgarer. Die Vorteile liegen hierbei vor allem in der schonenden Garung der Lebensmittel und dem geringen Aufwand für den Benutzer. Ein Dampfgarer spart dabei Zeit, Energie und somit auf Dauer auch Kosten. Viele Menschen sind jedoch verunsichert und fragen sich, was man alles mit einem solchen Gerät zubereiten kann. Die Antwort auf diese Frage ist dabei sehr leicht: Praktisch alles. Ob Fleisch, Gemüse, Beilagen...

Lebensmittel mit Vakuumieren länger frisch halten

Lebensmittel mit Vakuumieren länger frisch halten

Das Thema Lebensmittelverschwendung gerät immer mehr in unser Bewusstsein. Lebensmittel werden immer günstiger. Wir geben heute nur noch ca. 10% unseres Gehaltes dafür aus und vor gut 50 Jahren noch ca. 30% unseres Einkommens. Aber auch wenn Nahrungsmittel immer erschwinglicher und für uns reichlich verfügbar sind, kommen wir immer mehr zu der Erkenntnis das Wegwerfen keine gute Lösung sein kann. Viel besser ist vernünftige Vorratshaltung und das Ziel sollte es sein ökonomisch mit dem umzugehen,...

Aminosäuren und Ernährungsmedizin

Aminosäuren (insbes. L-Arginin) und Ernährungsmedizin

Bisher sind fast 300 natürlich vorkommende Aminosäuren bekannt. Wenn es um gesundheitsfördernde Eigenschaften geht, so ist meist die Rede von proteinogenen Aminosäuren, von denen 22 bekannt sind. Oft werden sie vereinheitlichend nur Aminosäuren genannt und haben ihre genaue Bezeichnung daher, dass aus ihnen die Proteine zusammengesetzt sind. Besonders interessant für die Ernährung sind dabei die acht für den Menschen essentiellen Aminosäuren. Auf diese Aminosäuren sind wir zwar angewiesen, können sie allerdings nicht produzieren. Daher muss...

Gefrorenes Fleisch richtig & schonend auftauen

Gefrorenes Fleisch richtig und schonend auftauen

Wer gerne, oft und reichlich bei Sonderangeboten an der Fleischtheke zugreift, um zu Hause das Fleisch auf Vorrat einzufrieren, möchte dieses dann bei Gelegenheit möglichst schonend wieder auftauen. Das ist wichtig, damit der Genuss nicht darunter leidet. Wenn man eingefrorenes Fleisch nämlich falsch auftaut, kann es hinterher von der Konsistenz, Optik oder vom Geschmack her deutlich Schaden nehmen. Das gilt es zu vermeiden. Mit unserer kleinen Anleitung zeigen wir, wie man tiefgefrorenes Fleisch (Schweinefleisch, Rindfleisch,...

Übersicht B-Vitamine

Übersicht B-Vitamine

Neben dem bekannten Vitamin A, C und E sind die B-Vitamine für den menschlichen Körper unerlässliche Bausteine um ihn am Leben zu erhalten und zu reparieren. Da es viele verschiedene B-Vitamine gibt, wurden diese zu einer Gruppe (B-Vitamine) zusammengefasst, auch um ihre Zusammengehörigkeit und Ähnlichkeit zu demonstrieren. Heutzutage ist die Nummerierung der B-Vitamine nicht mehr lückenlos durchgängig. Im Laufe der Zeit sind einige Substanzen, die dieser B-Gruppe zeitweise angehörten wieder entfernt worden, weil sich bei...

Käse aufbewahren & lagern

Käse aufbewahren & lagern

Selten kauft man Käse nur in kleinen Portionen (wenige Scheiben). Gerade wenn man nur 1-2 Mal in der Woche einkaufen geht. Abgepackter Käse ist oft mit 250g oder 400g Verpackungsgrößen für einen 1-2 Personenhaushalt zu viel, um ihn an einem Tag zu verzehren. Damit der Käse nicht leidet, schlecht wird oder unappetitlich aussieht, ist es wichtig den Käse richtig aufzubewahren und zu lagern. Gerade zu Silvester wird häufig Käsefondue gemacht. Hier sollte der Fonduekäse für...

Wie lange friert man Lebensmittel ein?

Wie lange friert man Lebensmittel ein?

Lebensmittel kann man deutlich länger lagern, wenn man sie nicht nur im Kühlschrank kühlt, sonderm im Eisfach oder Tiefkühlschrank einfriert. Bei -18°C halten sich: Gemüse Vorgekochtes Fleisch oder Fisch Wurst Obst Kräuter Backwaren Milchprodukte 3-12 Monate 1-3 Monate 3-12 Monate 1-6 Monate 9-12 Monate 3-4 Monate 1-3 Monate 2-6 Monate