Welche Voraussetzungen sind fürs Online-Dolmetschen nötig?

Werbung: Sie können das Energiespeichersystem Zendure AIO 2400 ab dem 29. Februar zu einem Sonderpreis von 1.343 € statt UVP von 1.599 € auf amazon.de kaufen.

Vor allem die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass Online-Meetings und Videokonferenzen mittlerweile fest zum beruflichen Alltag zahlreicher Menschen gehören. Damit geht einher, dass auch die Bedeutung des Online-Dolmetschens kontinuierlich steigt.

Welche Voraussetzungen sind fürs Online-Dolmetschen nötig?

Welche Voraussetzungen sind fürs Online-Dolmetschen nötig?

Um eine Online-Videokonferenz zu dolmetschen, ist es jedoch nötig, dass bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Dazu gehört unter anderem, dass sämtliche Teilnehmer den Inhalt sehr gut hören können. Da mit dem Online-Dolmetschen außerdem einige besondere Herausforderungen einhergehen, sollte der Dolmetscher über einen großen Erfahrungsschatz in seinem Metier verfügen.

Nicht zu verzichten ist selbstverständlich auch auf bestimmte technische Komponenten, um das Simultandolmetschen auch in verschiedenen Sprachen gleichzeitig zu ermöglichen.

Die Internetverbindung

Ob das Online-Meeting einwandfrei abläuft, beeinflussen vor allem die Teilnehmer selbst. Sie benötigen eine gute Upload- und Downloadrate ihrer Internetverbindung, damit sie die anderen Teilnehmer gut verstehen und auch selbst problemlos gehört werden können.

Welche Software dabei verwendet wird, ist erst einmal zu vernachlässigen. Grundsätzlich wird für das Abhalten von Online-Meetings daher eine kabelgebundene Verbindung oder ein Standort empfohlen, der sich möglichst nah am Router befindet.

Das technische Equipment

Vor allem für das simultan dolmetschen im Online Meeting ist es von enorm großer Bedeutung, dass die Audioqualität überdurchschnittlich hoch ausfällt. Diese hängt maßgeblich von dem genutzten Equipment ab.

Der Handel bietet heutzutage eine große Auswahl an USB-Headsets, welche in der Preisklasse zwischen 40 und 50 Euro liegen. Abzuraten ist dagegen in der Regel von Bluetooth-Headsets. Zwar nimmt der Zuhörer über diese den Ton in einer guten Qualität wahr, allerdings zeigen sich die Mikrophone der Geräte oft als recht leistungsschwach.

Nicht nur für die Dolmetscher, sondern auch für die Teilnehmer des Meetings zeigen sich Online-Besprechungen gleich wesentlich angenehmer, wenn dafür hochwertige Headsets sowie gute und stabile Internetverbindungen genutzt werden.

So läuft das Online-Dolmetschen ab

Neben diesen Voraussetzungen kommt es für das Online-Dolmetschen jedoch ebenfalls auf eine passende technische Lösung an.

In diesem Zusammenhang sind beispielsweise verschiedene Videochat-Plattformen zu nennen, wie etwa MS Teams, GoogleMeet oder Skype. Allerdings verfügen diese über keine integrierte Funktion, mit der Dolmetscher eine Simultanübersetzung durchführen könnten. Möglich ist es jedoch, dass zwei Teams-Meetings eröffnet und so zwei Geräte von den Dolmetschern genutzt werden. Allerdings müssen die Teilnehmer des Meetings dann nach den jeweiligen Zielsprachen aufgeteilt werden. In der Praxis zeigt sich diese Lösung demnach nicht als sonderlich ideal.

Wird das Meeting allerdings durch einen Dolmetscher übersetzt, der sich in einem Hub befindet, ist es unerheblich, welche Software für die Videokonferenz genutzt wird. Über das Smartphone kann die jeweilige Übersetzung dann über ein zusätzliches Browserfenster angehört werden.

Es existiert jedoch auch eine Plattform, welche über eine eigene Funktion zum Dolmetschen verfügt. Diese besteht in Zoom. Durch diese wird den Dolmetschern die Möglichkeit geboten, eine simultane Übersetzung in verschiedene Sprachen vorzunehmen. Dazu ist es nicht nötig, ein Unter Meeting einzurichten oder weitere Geräte einzubinden. Die einzige Voraussetzung ist der Download des Clients.

Besonders empfehlenswert zeigt sich die Verwendung von Zoom, wenn das Dolmetschen im Rahmen einer dialogbasierten Veranstaltung nötig ist. Dies ist etwa bei Konferenzen von Aufsichts- oder Betriebsräte, Podiumsdiskussionen oder Verhandlungen der Fall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert