Wie lange kann man geöffneten Joghurt im Kühlschrank noch essen?

Werbung: Sie können das Energiespeichersystem Zendure AIO 2400 ab dem 29. Februar zu einem Sonderpreis von 1.343 € statt UVP von 1.599 € auf amazon.de kaufen.

Alle Milchprodukte sind licht-, luft- und wärmeempfindlich. Von daher sollten Sie unbedingt gut verschlossen, gekühlt und dunkel gelagert werden, also optimalerweise im Kühlschrank. Joghurt kann leicht Fremdgerüche annehmen, von daher sollte er geschlossen aufbewahrt werden oder nicht direkt neben geruchsintensiven Lebensmitteln aufbewahrt werden.

Wie lange kann man geöffneten Joghurt im Kühlschrank noch essen?

Wie lange kann man geöffneten Joghurt im Kühlschrank noch essen?

Wie viel Tage kann man geöffneten Joghurt aus dem Kühlschrank noch essen?

Verpackte und noch geschlossene Joghurtprodukte können Sie bei guter Lagerung meist noch 2 Wochen nach MDH (Mindesthaltbarkeitsdatum) verzehren. In diesem Fall unbedingt vor dem Verzehr prüfen, ob er noch „normal“ aussieht, riecht und schmeckt.

Bereits geöffneter Joghurt sollte wieder gut verschlossen werden und kann im Kühlschrank bei 7 Grad C in der Regel gut 2-4 Tage bedenkenlos aufbewahrt und dann noch gegessen werden. Prüfen Sie vor dem Verzehr unbedingt, ob der Joghurt noch gut ist. Hat er bereits Schimmel angesetzt, dann sollten Sie ihn auf keinen Fall mehr essen und komplett entsorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert