Wie findet man den richtigen Partyservice und Catering Service?

Was gibt es schöneres und bequemeres als einen Partyservice oder Catering-Dienst für den Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit, Firmenfeier oder für das Weihnachtsfest zu engagieren? Man spart vorab und auch hinterher eine Menge Arbeit, Zeit und Mühe und bekommt vom Profi einer großen Menüauswahl mit den tollsten Leckereien und Getränken. Aber ein guter Partyservice liefert nicht nur Essen und Trinken, sondern bietet auch Geschirr, Personal (Koch, Servicekräfte, Barkeeper), einen DJ oder Band für die Musik, Möbel, wie Tische und Stühle, eine Bar für die Getränke und vieles mehr. Aber woran erkennt man, wenn man selbst noch nie Bekanntschaft mit einem Catering-Service gemacht hat, dass dieser seriös und gut arbeitet? Und wie findet man überhaupt Catering Services vor Ort?
Unser Ratgeber Wie findet man den richtigen Partyservice und Catering Service?“ gibt Ihnen viele Informationen und Tipps, die Sie bei der Auswahl der richtigen Firma unterstützen sollen.

Wie findet man den richtigen Partyservice und Catering Service?

Wie findet man den richtigen Partyservice bzw Catering?

Nachfolgend haben wir allerhand nützliche Tipps aufgelistet, wie Sie einen guten Partyservice ausfindig machen können, der Ihnen pünktlich den bestellten Service in der gewünschten Qualität liefert, bei dem alles reibungslos klappt und bei dem Sie nach der Feier hoffentlich nichts zu kritisieren haben. Auch wenn Sie alle Punkte beachten und befolgen, ist nicht gesagt, dass alles 100%ig funktioniert, aber so können Sie das Risiko schon mal deutlich minimieren und mit deutlich ruhigerem Gefühl die Party vorbereiten, wenn Sie wissen, dass die Beköstigung der Gäste in guten Händen ist.

Wie und wo findet man einen guten Partyservice

Der wohl einfachste Weg, einen Partyservice ausfindig zu machen, ist es wohl, einfach das Telefonbuch oder Gelbe Seiten aufzuschlagen oder im Internet danach zu googeln (z.B. „Partyservice Hannover“). Auf diesem Wege werden Sie sicher schnell fündig und erhalten Kontaktdaten einer Catering-Firma in Ihrer Nähe. Nur, haben Sie so noch keine Gewissheit, dass dieser Service auch seriös, ordentlich und gut arbeitet. Der Großteil der Partydienste wird sicher gut sein, aber es gibt leider auch die eine oder andere Firma, wo man aufgrund von Kosteneinsparungen keine tolles, hochwertiges Essen und wenig qualifiziertes Personal erhält und vielleicht auch wegen mangelndem Organisationstalent so einiges schief laufen kann.

Freund, Bekannte und Arbeitskollegen um Erfahrung bitten

Überlegen Sie, ob Sie in letzter Zeit auf einer Feier von Bekannten, Freunden oder Kollegen eingeladen waren, wo ein Catering-Service die Bewirtung übernommen hat und fragen Sie den Gastgeber nach seinen Erfahrungen und Ablauf mit dieser Firma. Ist der Gastgeber mit der Firma zufrieden gewesen, wird er Ihnen sicher die Kontaktdaten geben und einiges zu erzählen haben. Machen Sie sich im Gespräch ein möglichst gutes Bild über die Catering-Firma und suchen Sie dann die Webseite (falls vorhanden) um sich weitere Informationen zu den Angeboten und Möglichkeiten zu holen. Suchen Sie also mit einer Suchmaschine nach dem Firmennamen, also z.B. um den „Partyservice Feinbeisser“ zu finden nach „Partyservice Feinbeisser“ und schon sind Sie auf der Internetseite dieser Firma. Nehmen Sie dann Kontakt zu der Firma auf. Notieren Sie sich aber vorher alle möglichen Fragen, die Sie im Vorfeld geklärt haben wollen, bevor es zum Auftrag kommt. Sind Sie bei Facebook in Gruppen aus Ihrer Region oder Stadt angemeldet, dann fragen Sie dort doch einfach mal in die Runde, ob jemand einen Partyservice empfehlen kann, mit dem er gute Erfahrungen gemacht hat.

Im Internet nach Erfahrungsberichten recherchieren

Suchen Sie nach dem Partyservice im Internet. Es gibt allerhand Portale, wo die User und Kunden Firmen bewerten können. Suchen Sie also mit einer Suchmaschine wie google.de mit z.B. den Suchbegriffen „Erfahrung Catering-xyz“ um eventuell Erfahrungsberichte zu der Firma „Catering-xyz“ zu finden. Manchmal werden Sie hier aber nicht fündig, gerade bei kleinen Firmen. Aber ein Versuch ist es wert. Bedenken Sie aber auch, dass oft die negativen Bewertungen überwiegen können, weil erfahrungsgemäß die Menschen ihrem Unmut Luft machen, wenn etwas nicht geklappt hat, als wenn alles wie zu erwarten ablief. Aber so können Sie sich recht gut und sehr schnell einen Überblick über die Firma verschaffen.

Fragen Sie die Catering-Firma im persönlichen Kontakt aus

Haben Sie sich im Vorfeld für einen Partyservice entschieden, dann nehmen Sie Kontakt auf. Am besten erst per Telefon und vereinbaren Sie dann (gerade bei großen Aufträgen) einen persönlichen Termin vor Ort. Macht der Ansprechpartner einen kompetenten Eindruck? Haben Sie das Gefühl zu Ihren Bedürfnisse gut beraten zu werden oder will man nur versuchen Ihnen was aufzudrängen und „zu verkaufen“? Bietet man Ihnen auch die Möglichkeit die Örtlichkeiten vor Ort zu besuchen oder eventuell sogar einen Blick in die Küche zu werfen? Oft hat das Unternehmen schöne Fotos oder sogar Videos von besonders gelungenen Speisen und Buffets auf Lager. Eventuell können Sie bei einer Bestellung von Personal auch kurz dem Koch oder Barkeeper „Guten Tag“ sagen und mit kurzem Smalltalk herausfinden, ob das Personal freundlich, zuvorkommend und motiviert ist. Wer will auf seiner Hochzeit schon einen griesgrämigen und schlecht gelaunten Barkeeper hinter der Theke stehen haben, wo die Hochzeitsgäste keine Lust haben Getränke zu ordern? Ein seriöser, offener und kundenfreundlicher Partyservice wird Ihnen hier sicherlich eine kleine „Inspektion“ erlauben.
Fragen Sie den Partyservice auch ungezwungen nach Referenzen und anderen großen Kunden. Oft finden sich solche Kundenmeinungen auch auf der Webseite des Caterers. Hier wird sicherlich nur positive Resonanz zur Schau gestellt, aber wenn dort einige namhafte Firmen vor Ort (oder sogar landesweit) aufgelistet sind, die voll des Lobes sind, zeugt das immerhin von Vertrauen in die Künste des Caterers.
Bei vielen Caterern ist es auch möglich zu einer kleinen Verkostung bzw. Test vor Ort vorbei zu kommen. Wie kann ein Partyservice besser von seinem leckeren Essen und Qualitäten überzeugen, in dem man vorab ein paar Häppchen probieren kann oder sich ein Buffet anschauen kann, was gerade für einen anderen Kunden vorbereitet wurde.
Man wird Ihnen sicher eine Angebotsliste mit Preisen überreichen. So können Sie sich zu Hause ganz in Ruhe ansehen, wie Sie ihr Budget aufteilen wollen. Da ein Catering-Unternehmen auch immer viele verschiedene Preiskategorien bei der Essens- und Menüauswahl anbietet, können Sie von „einfach und günstig“ bis „edel, hochwertig und aufwendig“ genau das aussuchen, wie es zu Ihrem Geldbeutel und zu der Art der Veranstaltung passt.

Den richtigen Partyservice auswählen

Suchen Sie sich immer mehrere Catering-Firmen aus, die Sie „abchecken“ und sich von denen ein Bild machen. Vergleichen Sie neben dem Angebot und Kompetenz auch immer die Preise. Für mehr Qualität und Service werden Sie sicher auch immer mehr bezahlen müssen. Hier hängt es dann von Ihrem verfügbaren Budget ab, ob eventuell ein Partydienst aus der engeren Wahl genommen wird. Machen Sie sich im Vorfeld auch unbedingt eine Checkliste, was Sie für Ihre Feier alles benötigen und prüfen Sie in der Verhandlung und Beratung, ob das Unternehmen Ihnen auch alles liefern kann. Perfekt wäre es, wenn Sie neben den Speisen und Getränken, Personal, auch eine Band oder DJ ordern können, das Geschirr leihen können, Stühle, Tische, Theke usw.

Schon heute vorausplanen

Auch wenn Sie derzeit aktuell keine Feier geben wollen, bei dem Sie einen Partyservice für die Bewirtung und Unterhaltung benötigen, so sollten Sie aber schon Mal voraus planen. Irgendwann steht sicher mal eine Festlichkeit an. Sei es die eigene Hochzeit, Weihnachtsfeier, Sommerparty mit Freunden im Garten oder Ihr runder 50. Geburtstag. Wenn Sie also selbst auf einer Party eingeladen sind, wo ein Caterer den Service übernimmt und Ihnen das Essen schmeckt, der DJ gut abgeht und das Servicepersonal freundlich ist, dann sprechen Sie gleich jemandem vom Personal an und lassen sich eine Visitenkarte oder Flyer geben. Sprechen Sie nach der Party nach einigen Tagen noch mal mit dem Gastgeber, wie er so mit der Catering-Firma zufrieden war, oder ob es doch irgendwo Probleme gab, um sich ein recht genaues Bild davon zu machen.

Haben Sie sich dann für einen Partyservice entschieden, wo Sie ein gutes Gefühl haben, die Preise und angebotenen Dienste stimmen, dann wird Ihrer Feier wohl nichts mehr im Wege stehen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.