Markiert: Beschwerden


Was ist CBD-Öl?

Was ist CBD-Öl?

CBD-Öl ist in aller Munde und ist mittlerweile ein beliebtes und vielseitiges Ergänzungsmittel. Was ist CBD eigentlich? CBD steht für Cannabidiol. Wikipedia sagt dazu: „Cannabidiol (CBD) ist ein nicht psychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf (Cannabis). Es sind entkrampfende, entzündungshemmende, angstlösende und gegen Übelkeit gerichtete Wirkungen beschrieben. Weitere pharmakologische Effekte wie eine antipsychotische Wirkung werden erforscht.“. CBD-Öl wird abgefüllt in kleine Flaschen abgefüllte Flüssigkeit häufig in Wellness Online Shops unter verschiedenen Namen (wie z.B. Cibdol)...

Glucosamin bei Gelenkschmerzen

Glucosamin bei Gelenkschmerzen – Ratgeber & Tipps

Gesunde Gelenke im menschlichen Körper sind sehr wichtig. Die Voraussetzung für einwandfreie Gelenke (z.B. das Kniegelenk, Hüftgelenk usw.) ist ein gesunder Knorpel. Der Knorpel sitzt vereinfacht gesagt zwischen den Gelenkflächen und sorgt dafür, dass die Gelenke schmerzfrei aufeinander reiben können. Zudem dient er als Puffer um harte Stöße abzudämpfen, praktisch wie ein Stoßdämpfer am Auto. Durch verschiedene Ursachen können sich allerdings Beschwerden bzw. Schmerzen an den Gelenken einstellen. Diese können das Leben sehr beeinträchtigen, wenn...

Darum ist Kurkuma so gesund

Darum ist Kurkuma so gesund

Kurkuma (Curcuma longa) wird oft auch Gelber Ingwer, Safranwurzel, Gelbwurzel oder Gilbwurzel genannt. Kurkuma ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae). Sie wird in Südasien und in den Tropen kultiviert und dient seit vielen tausend Jahren nicht nur als Gewürz, sondern auch als Heilpflanze. Zum Beispiel wird Kurkuma in Indien schon seit mehr als 4.000 Jahren verwendet. Im Ayurveda zählt Kurkuma zu den „heißen“ Gewürzen, deren Wirkung reinigend sein soll und Energie spenden...

Hausmittel gegen Herpesviren

Hausmittel gegen Herpesviren

Ungefähr 90 Prozent aller Deutschen sind mit dem Herpesvirus infiziert. Nach einmaliger Infektion schlummert das Virus unerkannt im Körper. Herpesviren rufen die typischen Herpes-Bläschen rund um die Lippen hervor und brechen vorwiegend dann aus, wenn das Immunsystem der Erkrankten geschwächt ist. Glücklicherweise gibt es einige Hausmittel, die sich zur effektiven Behandlung von Herpes nutzen lassen. Infektion mit Herpesviren Herpes ist eine virale Erkrankung, die durch eine Schmierinfektion übertragbar ist. Das intakte Herpesvirus muss über ein...

Wie erkennt man einen Grauen Star (Katarakt)

Wie erkennt man einen Grauen Star (Katarakt)

Der sogenannte „Graue Star“ (medizinisch: Katarakt) zählt zu den Augenerkrankungen. Hier trübt sich die an sich klare Augenlinse zunehmend ein. Das Sehvermögen leidet immer weiter und nimmt nach und nach ab. Der Graue Star ist meist altersbedingt, es gibt aber auch schon Babys, die mit dieser Erkrankung des Auges geboren werden. Der Name „Grauer Star“ setzt sich zusammen aus „Grau“, weil sich die Augenlinse bei fortgeschrittener Erkrankung sichtbar grau verfärbt. Der Zusatz „Star“ kommt vom...

Beschwerden & Symptome bei Selenmangel

Beschwerden & Symptome bei Selenmangel

Selen ist ein essenzielles Spurenelement. Es wird durch die Nahrung ausgenommen. Allerdings kann die Aufnahme durch diverse Krankheiten vermindert sein, welches zu einem Selenmangel führen kann. Ausgelaugte Ackerböden sorgen zudem dafür, dass die heutigen Nahrungsmittel deutlich weniger Selen enthalten als noch vor Jahrzehnten. Da Selen an vielen lebensnotwendigen Prozessen im menschlichen Körper beteiligt ist, kann es bei einem Mangel schnell zu Beschwerden und sogar zu gravierenden Krankheiten kommen. Umso wichtiger, dass man sich heutzutage gesund...

Schwarzkümmelöl - Infos, Wirkung und Anwendung

Schwarzkümmelöl – Infos, Wirkung und Anwendung

Neben bekanntem Superfood, wie z.B. Chlorella Alge, Bentonit, Spirulina und Arganöl gibt es ein weiteres sehr interessantes, welches wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen wollen. Es handelt sich dabei um den Echten Schwarzkümmel (Nigella sativa), umgangssprachlich Schwarzkümmel genannt. Auch wenn der Name es vermuten lassen könnte, er handelt sich nicht um Kümmel und ist auch mit diesem nicht artverwandt. Er schmeckt allerdings leicht nach Kreuzkümmel und sieht dem Sesam sehr ähnlich. Der Schwarzkümmel ist eine...

Chlorella: Kleine Alge – große Wirkung

Chlorella: Kleine Alge – große Wirkung

Die Chlorella ist eine winzige Alge, welche nicht mit bloßem Auge zu erkennen ist. Doch für unseren Körper hat sie eine außergewöhnlich große Wirkung. Bekannt sind vor allem ihre Formen „Chlorella pyrenoidosa“ und „Chlorella vulgaris.“ Auch wenn Chlorella fast überall auf der Welt im Süßwasser vorkommt wird sie als Heilmittel in unserer Zeit künstlich gezüchtet. Der lateinische Begriff „Chlorella“ bedeutet in etwa „kleines Grün“ denn sie besitzt einen sehr hohen Chlorophyllgehalt. Dieser wiederum ist ein...

Spirulina - Eine Alge wirkt Wunder für die Gesundheit

Spirulina – Eine Alge wirkt Wunder für die Gesundheit

Die Spirulina gehört zu den Blaualgen (Cyanobakterien) und wird wegen ihres hohen Vitalstoff- und Eiweißgehalts für die menschliche Ernährung eingesetzt. Die sehr nährstoffreiche Alge wächst hauptsächlich in salzigen und stark alkalischen Gewässern, beispielsweise großen Seen Australiens sowie Zentral- und Ostafrikas. Ihr Gehalt an Protein (Eiweiß) beträgt durchschnittlich 60 Prozent. Spirulina ist außerdem sehr reich an Eisen, Kalium, Selen sowie den Vitaminen A und B12. Weiterhin wirkt sich das enthaltene Chlorophyll positiv auf den Blutkreislauf aus....

Zecken bei Hunden entfernen

Zecken bei Hunden entfernen

Hundebesitzer kennen das Leid mit häufigem Zeckenbefall des Vierbeiners nach Waldspaziergängen. Die Zeckenzeit beginnt im Frühjahr und zieht sich durch den kompletten Sommer. Die kleinen Krabbeltiere warten im Gras, Pflanzen und Sträuchern auf ihre Opfer. Dass Zecken von Bäumen fallen, wie oft behauptet wird, stimmt hingegen nicht. Genauso wie beim Menschen können Zecken auch bei Hunden Infektionen (z.B. FMSE, Lyme-Borrelisoe) verursachen. Diese äußern sich im günstigsten Fall in Form einer Allergie, kann aber auch Gelenkentzündungen...

Mit Arganöl die Haut pflegen und Fältchen mindern

Mit Arganöl die Haut pflegen und Fältchen mindern

Arganöl ist ein natürliches Öl, das in vielen Kosmetikprodukten, wie Haarshampoos, Gesichtscremes, Handcremes, Bodylotions und vielen weiteren Pflegeartikeln steckt. Besonders auf die menschliche Haut hat Arganöl eine positive und fördernde Wirkung. Sie können sich natürlich fertige Kosmetika mit Arganöl kaufen, Sie können es aber auch als reines Öl kaufen und sich selber Cremes, Gesichtsmasken und Peelings damit herstellen und Ihre Haut damit pflegen und damit versuchen Ihre Fältchen zu mindern. Unser Ratgeber „Mit Arganöl die...

Glaskörpertrübung - Ursachen, Symptome und Behandlung

Glaskörpertrübung – Ursachen, Symptome und Behandlung

Eine Glaskörpertrübung hat viele Namen. Sie wird auch „Fliegende Mücken„, „Floater“, „Glaskörperflocken“ oder „Mouches Volantes“ genannt. Als Symptom nimmt man kleine schwarze Punkte, Flecken oder fadenartige Strukturen beim Sehen wahr. Ändert sich die Blickrichtung verschieben sich die Fliegenden Mücken ebenfalls. Schaut man auf eine helle Fläche, wie z.B. eine weiße Wand, blauer Himmel oder ein weißes Blatt Papier oder Zeitung kann man die „Fäden“ und „Flusen“ schwimmen sehen. Im fortgeschrittenen Stadium sieht man die Trübungen...

Prostatahyperplasie mit Kürbiskernöl behandeln

Prostatahyperplasie mit Kürbiskernöl behandeln

Wenn sich beim Mann die Vorsteherdrüse vergrößert, wird dieses vom Fachmann als „benigne Prostatahyperplasie“ (abgekürzt: BPH) bezeichnet. Diese gutartige Vergrößerung der Prostata (Vorsteherdrüse) wird durch eine Vermehrung von unauffälligen Zellen bezeichnet. In diesem Fall steckt also keine bösartige Erkrankung, wie Krebs dahinter. Die Ursachen sind vielfältig und zum Teil noch immer nicht restlos geklärt. Es entstehen Symptome wie häufiges nächtliches Wasserlassen, Harnverhalt oder abgeschwächter Harnstrahl. Später treten häufiger Blasenentzündungen auf. Durch den Restharn, der aus...

Hausmittel bei einer Blasenentzündung

Hausmittel bei einer Blasenentzündung

Jeder der schon Mal eine Blasenentzündung hatte, weiß wie extrem schmerzhaft diese sein kann. Jetzt heißt es, unbedingt und sofort für Linderung der sehr unangenehmen Beschwerden zu sorgen. Natürlich sollte man zur Sicherheit deswegen auch immer zum Arzt gehen, aber wenn die Beschwerden nachts oder am Wochenende auftreten, kann man sich auch schon mit den guten alten Hausmitteln und anderen Maßnahmen sehr schnell selbst behelfen. Oft genug ist die Blasenentzündung dann zum nächsten Tag schon...

Ernährung bei Arthrose und Arthritis

Ernährung bei Arthrose und Arthritis

Arthrose und Arthritis versuchen bei den Betroffenen oft heftige Beschwerden, wie zum Beispiel Muskel- und Gelenkschmerzen, Muskelsteifigkeit, eingeschränkte Bewegungsmöglichkeiten und vieles mehr. Es gibt viele Therapieansätze um die Beschwerden zu mindern. Angefangen von Operationen, über Medikamente, hin zu Krankengymnastik. Aber ein weiterer Baustein, um für Linderung der Schmerzen der entzündeten und verschlissenen Gelenke zu sorgen, stellt auch die Ernährung dar. Mit den richtigen Nahrungsmitteln und auch Nahrungsergänzungsmitteln kann man eine ganze Menge bewirken. Aber keine...

Behandlung und Hausmittel bei Bindehautentzündung

Behandlung und Hausmittel bei Bindehautentzündung

Jeder, der schon Mal eine Bindehautentzündung hatte, weiß wie unangenehm und schmerzhaft diese ist. Es juckt, brennt, schmerzt und die Augen sehen blutunterlaufen aus. Man hat das Gefühl einen Fremdkörper, wie ein Sandkorn oder Staub, im Auge zu haben. Bei jedem Lidschlag scheuert und brennt es. Sind die Augen länger geschlossen, wie nachts beim Schlafen, sind die Augenlider am nächsten Morgen regelrecht verklebt. Das Auge versucht sich gegen die Entzündung zu wehren und sondert ein...

Hausmittel und erste Hilfe bei Wespenstichen & Bienenstichen

Hausmittel und erste Hilfe bei Wespenstichen & Bienenstichen

Im Sommer schwirren allerhand Insekten durch die Luft. Das ist zwar oft schön anzusehen, meist aber lästig und wenn Wespe, Biene und Co. uns stechen, ist dieses sehr schmerzhaft. Der Bienen- bzw. Wespenstich juckt, die Haut schwillt an und rötet sich stark. Die Einstichstelle schmerzt und brennt. Auch wenn Sie keine Allergie auf das Gift der Wespe und Biene haben, kann einen das Jucken doch zur Verzweiflung bringen. Mit unserem Ratgeber „Hausmittel und erste Hilfe...

Hausmittel gegen Zahnfleischentzündung

Hausmittel gegen Zahnfleischentzündung

Eine Zahnfleischentzündung ist neben Zahnschmerzen wohl eine der schmerzhaftesten Erkrankungen im Mundbereich. Das Zahnfleisch kann sich aufgrund verschiedenster Ursachen, oft durch Zahnstein und Zahnbelag ausgelöst, entzünden und schmerzen. Besonders beim Zähneputzen, beim Essen und Trinken von besonders kalten oder heißen Speisen und Getränken. Durch eine Zahnfleischentzündung kann das angegriffene Zahnfleisch auch bluten, ist geschwollen, gerötet und sehr gereizt. Man kann sich kurzfristig mit Schmerzmitteln behelfen und sollte möglichst bald einen Termin beim Zahnarzt vereinbaren um...

Hausmittel gegen Bauchschmerzen & Bauchkrämpfe

Hausmittel gegen Bauchschmerzen & Bauchkrämpfe

Bauchschmerzen und Bauchkrämpfe treten aus den verschiedensten Gründen immer mal wieder auf. Viele Menschen leiden unter immer wiederkehrenden heftigen Bauchschmerzen und Völlegefühl. Die Naturheilkunde hält allerhand wirkungsvolle Heilmittel bereit, die wir in Form von Hausmitteln sehr gut einsetzen können. Haben Sie immer wieder Bauchschmerzen, Magenschmerzen oder Darmbeschwerden , verbunden mit Übelkeit, Blähungen, Erbrechen und Brechreiz sollten Sie unbedingt einen Arzt zur Abklärung der Ursache aufsuchen. Mit Hausmitteln sollte man nur sporadisch auftretende Bauchschmerzen behandeln. Manchmal...

Hausmittel gegen Schnupfen und Erkältung

Hausmittel gegen Schnupfen und Erkältung

Schnupfen und Erkältung sind sehr unangenehm. Die Nase ist dicht und läuft, man fühlt sich abgeschlagen, müde und erschöpft. Man hat ein Kratzen im Hals, hustet, bekommt schlecht Luft und ist meist heiser. Bei einer normalen Erkältung kann man mit Hausmitteln und auch mit Medikamenten die Dauer der Infektion so gut wie nicht verkürzen. Wie heißt es so schön? Eine Erkältung dauert 7 Tage, geht man zum Arzt dauert sie nur 1 Woche. Man kann...

Hausmittel gegen Herpes

Hausmittel gegen Herpes

Herpes ist sehr unangenehm. Die kleinen Bläschen jucken, brennen nässen und man sieht aus wie Streuselkuchen. Die Pharmaindustrie hält allerhand wirkungsvolle Mittel mit den Wirkstoffen Wirkstoffe Aciclovir, Penciclovir, Tromantadin und Lipivir gegen Lippenherpes parat. Diese lassen die Herpesbläschen zwar nicht gleich verschwinden, lindern aber schnell den Juckreiz, reduzieren das Brennen, lassen binnen weniger Tagen die Lippenbläschen verschwinden und der Heilungsprozess beginnt. Die Herpes-Medikamente sind zwar sehr effektiv, sind aber meist nicht ganz günstig. Viele einfache...

Katzen entwurmen

Katzen entwurmen

Die Katze ist das liebste Haustier der Deutschen. Gut 13 Millionen Katzen leben bei uns in der Wohnung oder im Haus. Da die Schmusetiger mit uns Menschen oft in sehr direktem Kontakt im Haushalt leben, ist es wichtig die Gesundheit der Katze zu erhalten. Natürlich für den Stubentiger selbst, aber auch für uns Menschen, damit wir uns nicht mit Krankheiten (wie z.B. Würmern) der Katzen infizieren. Unsere Anleitung gibt Ihnen wichtige Informationen und Tipps wie...

Tipps gegen Arthroseschmerzen

Tipps gegen Arthroseschmerzen

Wenn die Gelenke nach und nach verschleißen, ist das meist ein klarer Fall von Arthrose. Anfangs sind noch keine Schmerzen zu verspüren, doch nach einiger Zeit schleichen sich Entzündungen in den Gelenken ein, die Knochen reiben aneinander und es stellen sich immer mehr Bewegungsbeschwerden ein. Hier erfahren Sie, wie Sie Arthrose erkennen und wie Sie die Schmerzen mit Hausmitteln lindern können. An welchen Symptomen Arthrose erkannt werden kann Leiden Sie unter schmerzenden und teilweise geschwollenen...

Blasenentzündung bei Katzen erkennen und behandeln

Blasenentzündung bei Katzen erkennen und behandeln

Was ist eine Blasenentzündung bei der Katze und was sind die Ursachen? Genauso wie wir Menschen kann eine Katze eine Blasenentzündung, eine sogenannte Zystitis, bekommen. Diese ist, wie bei uns auch, oft sehr schmerzhaft. Oft wird die Zystitis durch Bakterien ausgelöst. Aber auch Harnkristalle und Blasensteine können die Ursache sein. Durch die Reizung der Schleimhaut der Blase bildet sich eine Entzündung. Die Katze hat beim Urinieren oft heftige Schmerzen und sucht häufig das Katzenklo auf...

Schüssler Salze an Katzen und Hunde verabreichen

Schüssler Salze an Katzen und Hunde verabreichen

Viele Menschen nehmen Schüssler Salze (z.B. Pflüger Schüssler Salze) gegen bestimmte Leiden und Gebrechen und erfahren damit kostengünstig, langfristig und auf natürliche Weise eine Besserung oder sogar Ausheilung ihrer Beschwerden. Was viele aber nicht wissen ist, dass Schüssler Salze auch bei Tieren (Hunde und Katzen helfen können und normal gefahrenlos angewendet werden können. Unser Artikel klärt Sie über die Vorgehensweise (Verabreichung bei Hunden und Katzen) auf und listet zudem die verschiedenen Schüssler Salze mit kurzer...